IBO 2019: Start der 1. Runde im April 2018

Wie in jedem Frühjahr startet auch in diesem Jahr die neue erste Runde der Internationalen Biologieolympiade: Seit Mitte April sind die Unterlagen an alle hessischen Schulen versendet.
Die Aufgabenblätter, Ergebnismeldebögen und weitere Informationen können auch
hier heruntergeladen werden.
Für die Bearbeitung von 3 aus 4 Aufgaben ist ausreichend Zeit: Die Ergebnisse müssen dem Landesbeauftragten bis zum 24. September 2018 (Meldung durch Eintragung im Online-Portal und Übersendung des ausgedruckten und unterschriebenen Ergebnisbogens an den Landesbeauftragten) vorliegen. Zuvor ist allerdings zwingend erforderlich, dass sich Teilnehmende und Betreuer(innen) über das
Online-Portal der Scienceolympiaden anmelden.
Weitere Hinweise dazu finden sich im Downloadbereich.
Ich wünsche allen viel Freude beim Bearbeiten der abwechslungsreichen Aufgaben aus Theorie und Praxis der modernen Biologie - und natürlich ganz viel Erfolg bei der ersten Runde!

Richard Knapp
Landeswettbewerbsbeauftragter des HKM